Brandchadensanierung in der ganzen Deutschschweiz:








Bei der Sanierung von Brand-schäden sind spezielle Kenntnisse erforderlich, die über den technischen Bereich hinaus eine Vielzahl an Anforderungen an ein Sanierungsunternehmen stellen.



  • Schnelle Reaktionszeiten,
  • eine transparente Preisgestaltung,
  • ein hohes Mass an Wissen und Erfahrung und
  • nach Abschluss der Sanierung zufriedener Versicherungsnehmer

...sind für eine erfolgreiche Schadensanierung entscheidend.



Oft ist der direkte Schaden durch das Feuer eher gering.



Viel verheerender sind die durch beispielsweise Russ- und Rauchgas-Kondensate oder Pulverlöschmittel verursachten Folgeschäden.



Zur Beseitigung solcher Schäden bietet ATAX entsprechende Techniken und Methoden an.

ATAX saniert alles – von privaten über gewerbliche Immobilien bis hin zu Industrieanlagen - gemeinsam mit ihrer Partnern.



Wir bieten die gesamte Palette der Sanierungsmassnahmen nach Brandschäden.


Dazu gehören unter anderem:

  • Löschwasserbeseitigung.
  • Trockenes Absaugen von Russ.
  • Entschutten.
  • Geruch beseitigen.
  • Betonsanierungsmassnahmen zur Beseitigung von Chloridbelastungen.
  • Abbau von Dioxinbelastungen.
  • Schonende Reinigungsverfahren zur Behandlung unterschiedlicher Oberflächen.



Hinzu kommen zahlreiche weitere Leistungen zum Schutz, zur Sicherung und zur Wiederherstellung von Werten und Wertgegenständen.



Und für jeden Brandschaden gilt: Dass bei seiner Sanierung die Auflagen in Sachen Umweltschutz, Abfallvermeidung und fachgerechte Abfallentsorgung sowie Arbeitsschutz erfüllt werden, versteht sich von selbst.